Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

«vo Züri für Züri»

März 21 @ 9:00 - 17:00

Die Fachstelle für Gleichstellung startet mit einem Tag für Zürcher Betriebe in die digitalisierte Zukunft und eröffnet damit die 11. «Diversity and Inclusion»-Konferenz.

Bea Knecht, die erfolgreiche Unternehmerin und visionäre Gründerin von Zattoo, und Gerd Leonard, der international bekannte Futurist und Zukunftstrainer von Unternehmensführenden, setzen am 21. März 2018 in Zürich bei der zweiten «vo Züri für Züri» Fachtagung ein Zeichen.

Wir wollen mit Ihnen das Thema Inklusion in einer neuen Dimension diskutieren:

  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Chancengleichheit in der Arbeitswelt?
  • Was bedeutet die Digitalisierung für unsere Arbeitsformen und -modelle?
  • Wo liegen die Chencen, wo die Herausforderungen für Arbeitgebende und Arbeitnehmende

 

Packende Themen, denen wir im «World Café»-Format an runden Tischen nachgehen.

Digitalisierung als Potenzial erkennen und nutzen; der Anspruch der Tagung «vo Züri für Züri» am 21. März 2018.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit einem Sponsoring zu positionieren.

Die Einladung sowie weitere Infos zum Event werden folgen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Freundliche Grüsse
Helena Trachsel
Leiterin der Fachstelle

 

Details

Datum:
März 21
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://eveni.to/vo-zri-fr-zri-di-2018/general

Veranstalter

Stadt Zürich Fachstelle für Gleichstellung
Telefon:
+41 44 412 48 68
E-Mail:
shelley.berlowitz@zuerich.ch
Webseite:
www.stadt-zuerich.ch/gleichstellung

Veranstaltungsort

Limmat Hall
Hardturmstrasse 122
Zürich, 8005
+ Google Karte

Bitte klicken Sie hier um einen Event zum Veranstaltungskalender hinzuzufügen: Event erfassen

Ihr Event wird von uns geprüft und freigegeben.